Teamprozess und Supervision

Seit dem Start des Projektes KuBi:Land haben eine Reihe von Treffen in den jeweiligen Einrichtungsteams von Schule und Kita wie auch gemeinsam stattgefunden.

Die Kita „Purzelbaum“ hat einen Supervisionstermin für ihr Team wahrgenommen, die Schule plant einen solchen Termin im Juni 2020.

Als Coach und Moderator dieser Treffen und des gesamten Dialogprozesses begleitet Erwin Germscheid die Einrichtungen.

Am 13. und 14. Mai 2019 trafen sich separat die Teams von Kita und Schule erstmals zunächst in Rodenbach.

Ein erstes gemeinsames Forum fand dann am 6. Juni 2019 ebenfalls in den Räumen von Germscheid-Concept in Rodenbach statt.

Bei diesen Terminen wurden zunächst die Zeitpläne und Meilensteine des Projektes KuBi:Land insgesamt erläutert. Im Weiteren wurden Wünsche der Teams für sich und in der Kooperation formuliert.

Für die Zusammenarbeit wurde ein Zeit- und Aktionsplan angelegt, in dem die Themen „Chancen und Grenzen der Zusammenarbeit“, „Gemeinsame Zielsetzung“, „Gemeinsame Projekte“, „Kommunikationsprobleme“, „Wertschätzung und Ressentiments“ und „Gemeinsame Öffentlichkeit“ behandelt und abgearbeitet werden sollen.

In dessen Folge gab es zwei weitere gemeinsame Workshops im Kunsthaus Wäldchen am 18.9.2019 und am 4. Februar 2020.

Die Treffen und Workshops hatten bereits positive praktische Auswirkungen. Jedoch können zurzeit geplante und angelegte Vorhaben in der Kooperation wegen der Beschränkungen durch den Corona-Virus nicht oder nur eingeschränkt umgesetzt werden.

Übung „Team-Tower“ beim Treffen 4. Februar 2020 im Kunsthaus Wäldchen

Menü