Instrumentalunterricht für Zweit- bis Viertklässler

Seit dem Schulstart im September bietet Kubi:Land probeweise für Kinder der zweiten bis vierten Klassen Unterricht in Kleingruppen im Bereich Klavier- und Ukulele-Unterricht an.

Die Angebote von Daniel Diestelkamp (Klavier) und seiner Schwester Friedegard Diestelkamp (Ukulele) finden regen Zuspruch. Zunächst sollen die wöchentlichen Stunden im Betreuungszeitraum dienstags und mittwochs mittags zwischen 12 und 14.30 Uhr bis zum Ende des ersten Halbjahres laufen. Den Kindern soll es eine Erprobungsmöglichkeit und Orientierung in der Neigungsausrichtung geben.

Im Januar oder Februar wird dann ein Auswertungsgespräch mit Eltern stattfinden, in denen auch Perspektiven für Weiterführungen erörtert werden.

In dieser Woche wird wieder der Adventskalender mit dem Hörspiel vom „Weihnachtsbären“ in der Mediathek erscheinen. Die 24 wunderbaren Geschichten sind dann wieder zugänglich.

Menü